Vergesellschaftungs-Service

Damit ihr meinen VG-Service nutzen könnt, muss eine aktuelle negative Kotuntersuchung eurer Maus vorliegen. Hierfür ist es nötig den Kot der Maus von 3-4 aufeinanderfolgenden Tagen einzusammeln und beim Tierarzt oder einem Labor auf Parasiten (Würmer, Kokozidien, Giardien, usw.) untersuchen zu lassen. Um ausreichend Kot einzusammeln, ist es zu empfehen die Rennmaus täglich in eine Box zu setzen und auch Kot aus dem Gehege zu sammeln. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich aufgrund der Ansteckungsgefahr keine Rennmäuse ohne Kotuntersuchung aufnehme.
Falls euer Tierarzt um die Ecke keine Kotuntersuchung macht oder diese zu teuer ist, könnt ihr auch per Post die Kotuntersuchung versenden an die Veterinärmedizin Fakultät in Leipzig- Institut für Parasitologie. Die Infos dazu hier: *

 

 

Dauer der VG:

Im Durchschnitt dauert eine VG bei mir 2-4 Wochen. Diese ist aber immer individuell abhängig von den einzelnen Rennmäusen.

 

Kosten:

Die Gebühr beträgt 10€ pro Woche. In Außnahmefällen werden die Kosten anderweitig geregelt (z.B. bei sehr langen VGs).